Engineering and Tolerance

Informationen: REDUX™-Wellfedern

REDUX™-Wellfedern von Lee Spring bieten eine optimale Leistung in Umgebungen mit begrenztem Platz. REDUX™-Wellfedern ersetzen konventionelle Runddraht-Druckfedern in Anwendungen, die eine präzise Last- und Federwegspezifikation in Umgebungen mit räumlichen Beschränkungen erfordern.

REDUX™-Wellfedern benötigen im Vergleich zu der Menge an Leistung, die sie erbringen können, sehr wenig Platz. Daher können REDUX™-Wellfedern von Lee Spring Größe und Gewicht der montierten Einheit um bis zu 50 % reduzieren. REDUX-Wellfedern werden aus einem einzigen Edelstahlflachdraht-Faden des Typs 17-7 gefertigt, der zu fortlaufenden Präzisionsspiralen mit einheitlichen Durchmessern und Wellen geformt wird. Sie werden in britischen und metrischen Maßen angeboten. Die Durchmesser in britischen Maßen betragen zwischen 0,250" (6,35 mm) und 1,75" (44,45 mm) und erfüllen Belastungsanforderungen von 2 lbs (8,9 N) bis 90 lbs (400,3 N). Die Durchmesser in metrischen Maßen betragen zwischen 6 mm (0,236 Zoll) und 45 mm (1,772 Zoll) und erfüllen Belastungsanforderungen von 6 N (1,35 lbs) bis 400 N (89,9 lbs).

REDUX™-Spezifikationen:

Material: Edelstahl 17-7 PH

Draht: aus vorvergütetem Flachdraht

Temperatur: Maximal 650° F (340° C)

Endbearbeitung: Passiviert

Spiralen: Fortlaufende Spirale

Konstruktion: Einheitliche Durchmesser und Wellenhöhen

Tipps zur Auswahl und Verwendung von REDUX™-Wellfedern

  • Vermeiden Sie den Betrieb jenseits der aufgeführten Nennbelastung und Ausführungshöhe. Andernfalls kann die Überbeanspruchung zu dauerhaftem Federdruck oder zu Federausfällen führen.
  • •Die Angaben zur festen Höhe dienen lediglich als Referenz. Die Ausführung bis zur festen Höhe führt unabhängig von der tatsächlichen Belastung oder der Größe einer Wellfederkonstruktion zu extremer Überbeanspruchung.
  • Stellen Sie sicher, dass die REDUX™-Wellfeder mit der korrekten Größe für Öffnung und Stange installiert wird. Die aufgelisteten Öffnungs- und Stangendurchmesser sind an der Feder ausgerichtet, um korrekte Abstände sicherzustellen. Die Angaben zu Außen- und Innendurchmesser der Feder sind nur ungefähr.